Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 27.11.2014, 17:22
knaxus knaxus ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2010
Beiträge: 30
Standard

Zitat:
Zitat von RA Peter Kraus Beitrag anzeigen
Dennoch kann es sein, dass die Benutzung einer solchen Marke wettbewerbswidrig ist, wenn keinerlei Beziehung zu der älteren Marke besteht, man aber den Eindruck erweckt, in deren Tradition zu stehen.
Ist das so?
Wie ist es denn mit den tollen Marken wie "Grundig", "Nordmende" usw., deren Markenrechte gekauft wurden, und nun ganz bewusst den Eindruck erwecken sollen, dass es sich sogar um ein und dieselbe Firma handelt?
Mit Zitat antworten