Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 10.12.2014, 19:12
RA Sommer RA Sommer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2006
Beiträge: 326
Standard

... das muss man sich genau anschauen, ob es UWG-Verstöße sind. Irreführung gem. § 5 ggfl auch durch Unterlassen liegt hier nahe.
__________________
Viele Grüße

RA Sommer LL.M.

- Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz -
- Fachanwalt Urheber- und Medienrecht -
www.RAsommer.de/marke
Mit Zitat antworten