Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 01.01.2015, 13:49
polterer polterer ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 12
Standard Noname Artikel und Eingetr. Marke

Hallo zusammen,
ich habe da mal ne Frage an Sie, bei der ich unsicher bin.

Kann ich einem Gegenstand / Artikel einen Namen geben,
der als Marke eingetragen ist.?
Dieser Gegenstand/Artikel selbst, hat aber bei weitem nichts
mit einander zu tun, also völlig unterschiedliche Klassen.
Bsp:
Ich möchte eine im Betrieb eigens Hergestellte
Blumenvase “ Wertzu“ benennen, es aber in Österreich schon eine
Firma “ WERTZU“ als Eingtr. Marke gibt, die allerdings im Bereich
Badewannen u. Badobjekte tätig sind.?
Diese Marke ist wahrscheinlich eine Wort/Bild Marke,
Bunte Schrift mit Bläschen.

Was sieht da es Marken Recht eindeutig vor, oder sollte man in diesem
Fall doch mal die Fa. anschreiben und Fragen, ob sie Hindernisse sehen
bevor es zu einer Klage kommt.?

Vielen Dank im voraus und eine gute Zeit
wünsche ich.
Mit Zitat antworten