Markenrecht Forum
  Markenrecht-Start Forum        Archiv        Urteile        Check        Anwälte        Links  

Zurück   Markenrecht Forum > Markenrecht > Markenrecht-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.04.2007, 11:59
alexosoft alexosoft ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2007
Beiträge: 2
Standard Markenähnlichkeit, aber unterschiedliche Klassen

Hallo Forum,

Ich bin Inhaber der Firma alexo Software, einem kleinen Content-Management-Dienstleister aus Berlin. Seit 2004 mieten wir uns die Domain alexo.com für unsere Corporate-Website. Bevor wir die Domain kaufen können, sollten relevante Markenrechtsfragen geklärt sein. Deshalb möchte ich hier zu Beginn ein paar Experten-Einschätzungen einholen über möglich Probleme der Marke "alexo".

Einigen unter Ihnen dürfte wohl der Amazon-Service "Alexa.com" bekannt sein. Offensichtlich existiert hier eine Ähnlichkeit zu "alexo" durch das Wort bzw. den Namen "Alex". Aufgrund jüngster Amazon-Aktivitäten rund um ihren Alexa-Service, sollte vorher wirklich klar sein, dass eine Eintragung bzw. die Führung der Marke "alexo" keine Grundlage für Schwierigkeiten mit einer 16Mrd.€-Firma bietet.
Unsere bisherigen Online-Recherchen haben ergeben, dass die Marke "alexo" so gut wie frei ist, lediglich ein Regenschirmhersteller aus der Schweiz verfügt über eine eingetragene "alexo"-Marke.
Sowohl der Regenschirmhersteller als auch Alexa.com fischen in anderen Gewässern, sprich unsere relevanten Klassen wären zu diesen unerschiedlich.

Wie lässt sich die Situation einschätzen?

Mit welchem finanziellen Aufwand müssen wir rechnen für eine weltweite Eintragung der Marke und welche Kanzleien sind empfehlenswert?

Vielen Dank im Voraus.

Alexander Wilde
Fa. alexo Software

PS: Hallo Herr Krüger! Ich habe ein paar Einträge von Ihnen in diesem Forum entdeckt und bin außerdem Leser Ihres ECM-Blogs.. Außerdem hatte ich auf der CeBIT 2004 das Vergnügen Sie auf ihrem CM-Magazin-Stand kennenzulernen - ich gehe aber nicht davon aus dass Sie sich noch daran erinnern können Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.04.2007, 13:51
jdk jdk ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2007
Beiträge: 79
Standard

Hallo Herr Wilde,

ihr Name ist mir ein Begriff. ;-) Aber nur positiv! Die haben mich ertappt - neben Content Management ist Jura und vorallem das Marken- und Kennzeichenrecht ein Interessensgebiet. Leider komme ich mit dem Studium nicht voran... aber in eigener Sache habe ich mehr Erfahrung, als so mancher Anwalt. (Sie kennen wirklich nur den CMMAG-Stand und nicht den jdk-Stand aus dem Folgejahr? Da haben Sie etwas verpaßt!)

Zu Ihrer Sache:
Der Fall ist nicht so eindeutig. Im deutschen Markenregister findet sich zwar keine Alexa-Marke von Amazon (obwohl diese natürlich trotzdem Schutzwirkung entfaltet), sondern div. andere Marken. Jedoch keine "Alexo". Jetzt müssen Sie entscheiden, in wie weit Ihre gewünschte Bezeichnung mit den vorhandenen verwechslungsfähig sind. Ich würde sagen, dass der Bestandteil "Alex" nicht unterscheidend ist und die Betonung ob "o" oder "a" einen deutlichen Unterschied macht - vorallem, wenn nicht genau die selben Leistungen angeboten werden.

Sie sollten den Fall ruhig einmal mit einem Anwalt diskutieren. Eine ausführliche, belastbare Analyse bekommen Sie für einige hundert Euro.

Kanzleitipp: Bange & Wasert, Köln. Die sind im Bereich IT-Markenrecht wirklich zu empfehlen. http://www.bangewasert.de

Grüße und weiterhin viel Erfolg,
Ihr Jörg Dennis Krüger
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.05.2007, 16:39
alexosoft alexosoft ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2007
Beiträge: 2
Standard

Danke für Ihre Antwort.

Zitat:
Zitat von jdk Beitrag anzeigen
Ich würde sagen, dass der Bestandteil "Alex" nicht unterscheidend ist und die Betonung ob "o" oder "a" einen deutlichen Unterschied macht - vorallem, wenn nicht genau die selben Leistungen angeboten werden.

Ich möchte sicher gehen, dass ich Sie richtig verstehe. Sehen Sie, auch unter Berücksichtigung der verschiedenen Leistungen hinter den Marken "Alexa" und "Alexo", wenig/keine Verwechslungsgefahr, also relativ wenig Angriffsfläche bei der Führung der Marke "Alexo" ? Oder ist es genau anders herum zu verstehen...?


Vielen Dank nochmal. Gruß,
Alexander Wilde
alexo Software
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.05.2007, 09:14
kirkd kirkd ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2007
Beiträge: 37
Standard

Angesichts hochgradiger Zeichenähnlichkeit (denn dass der Bestandteil alex in irgendeiner Form kennzeichnungsschwach wäre, ist nicht ersichtlich) steht und fällt der Fall mit der Ähnlichkeit der Waren und Dienstleistungen. Das sollten sie mit einem Experten genau prüfen, weil die Sache meines Erachtens nicht eindeutig gelagert ist.

Geändert von kirkd (02.05.2007 um 11:08 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.05.2007, 12:09
Dr. Graf Dr. Graf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2006
Ort: Herford
Beiträge: 18
Standard

Zitat:
Zitat von alexosoft Beitrag anzeigen
Danke für Ihre Antwort.



Ich möchte sicher gehen, dass ich Sie richtig verstehe. Sehen Sie, auch unter Berücksichtigung der verschiedenen Leistungen hinter den Marken "Alexa" und "Alexo", wenig/keine Verwechslungsgefahr, also relativ wenig Angriffsfläche bei der Führung der Marke "Alexo" ? Oder ist es genau anders herum zu verstehen...?


Vielen Dank nochmal. Gruß,
Alexander Wilde
alexo Software

Guten Tag,

den Zeichenunterschied würde ich als minimal ansehen. Gerade dem Anfang eines Wortes kommt bei der Bewertung eine große Rolle zu. Es bleibt daher der Blick auf die eingetragenen Waren-/Dienstleistungen...

Gruß
__________________
Dr. Thorsten Graf
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
www.lehmann-graf.de
graf@lehmann-graf.de
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:47 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.6.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© i-relations GmbH