Markenrecht Forum
  Markenrecht-Start Forum        Archiv        Urteile        Check        Anwälte        Links  

Zurück   Markenrecht Forum > Markenrecht > Markenrecht-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.03.2008, 18:57
achim33 achim33 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 1
Standard URL die fremden markenname enthält

Ich betreibe eine Ínternetseite zum Thema z.b. Luftfahrt. Ich habe mir eine Internetadresse mit dem Namen www.airport-mustermann.com registriert.
Da die Adresse den geschützten Markenname "airport-mustermann" enthält habe ich diese jedoch nicht auf meine Website verlinkt. Ich habe den Markeninhaber airport-musterman angeschrieben und angefragt ob eine gegenseitige Verlinkung meiner Website und der Website des airport-mustermann möglich ist. Ich habe für den Fall einer gegenseitigen Verlinkung angeboten, meine registrierte Webadresse www.airport-musermann.com gratis auf die Webadresse des airport mustermann (www.airport-musermann.de umzuleiten) und damit dem airport mustermann zur Verfügung zu stellen.
Ich erhielt jedoch folgende Antwort:
Eine gegenseitige Verlinkung ist leider nicht möglich. Auf die von ihnen angebotene Domain verzichten wir zu ihren gunsten.

Nun meine Frage: Ist es jetzt möglich die Internetadresse www.airpor-mustermann.com dierekt auf meine Internetseite zu leiten obwohl sie den markenname "airport mustermann" enthält da ja der Markeninhaber auf die Internetadresse zu meinen Gunssten verzichtet?

Vielen Dank für ihre Hilfe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.03.2008, 08:47
fbusse fbusse ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Aachen
Beiträge: 36
Standard

Zunächst einmal ein klares nein: Aus mangelndem Interesse an einer gegenseitigen Verlinkung können Sie nicht ableiten, dass ein Markeninhaber Ihnen die Verwendung seiner Marke freistellt.
  • Mit welchem Ziel haben Sie die Domain mit der fremden Marke angemeldet?
  • Welches Ziel verfolgen Sie mit Ihrem Internetauftritt?
  • Was denken Sie: Könnte eines dieser (Ihrer) Ziele den Zielen des Markeninhabers entgegenstehen?
Wenn Ihr Interesse nicht nur ein reines privates Hobby betrifft, sondern irgendwie professioneller Art ist, sollten Sie diese Fragen - und die sich daraus gegebenen Falls ergebenen Handlungsoptionen - mit jemandem diskutieren, der sich professionell mit derartigen Problemstellungen befasst.
__________________
Wenn es um den Schutz von irgendetwas möglicher Weise wirtschaftlich wertvollem geht, dann frage jemand, der davon etwas versteht.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:42 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.6.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© i-relations GmbH