Markenrecht Forum
  Markenrecht-Start Forum        Archiv        Urteile        Check        Anwälte        Links  

Zurück   Markenrecht Forum > Markenrecht > Markenrecht-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.09.2011, 21:19
josta josta ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2011
Beiträge: 1
Standard Name in E-Mail-Adresse

moin,
Einmal abgesehen von der Sinnhaftigkeit:
Darf ich mir zum privaten Gebrauch (nicht gewerblich) bei meinem Provider eine E-Mail-Adresse zulegen und benutzen, deren lokaler Teil (vor dem @, nicht domain) identisch ist z.B. mit dem Namen eines bekannten Softwareprogramms? Beispiel: Da heißt jemand "Norbert Eronimus" und legt sich als Kombination aus seinem Vor- und Nachnamen die E-Mail-Adresse nero[et]gmx.de zu. Oder mit Adressen wie z.B. staroffice[et]t-online.de, norton[et]freenet.de, taxman[et]web.de etc.?

Gruß, Jo
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.6.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© i-relations GmbH