Markenrecht Forum
  Markenrecht-Start Forum        Archiv        Urteile        Check        Anwälte        Links  

Zurück   Markenrecht Forum > Markenrecht > Markenrecht-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.04.2007, 14:58
emax33 emax33 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2007
Beiträge: 1
Blinzeln Marke = Logo auf Werbemitteln

Hallo,

wenn ich mein Produkt (= eingetragene Marke) mit dem Logo auf z.B. einer Tasse (also einem Werbemittel) aufbringe, können mir dadurch Probleme entstehen?

Unsere Marke ist ein pharmazeutisches Produkt der Markenklasse 5, andere Klassen sind demnach nicht geschützt?

Könnte dann jemand, mit meinem Produktnamen in der Markenklasse, in der z.B. Tassen gelistet sind eine neue Marke gründen?

Für auflärende Informationen zum Thema bedanke ich mich schon jetzt

emax33
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.04.2007, 14:15
RA Sommer RA Sommer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2006
Beiträge: 326
Standard

Hallo,

um allen Problemen aus dem Weg zu gehen, sollten Sie Ihren Markenschutz entsprechend Ihrem Tätigkeitsfeld, also auch dem Merchandising erweitern.
__________________
Viele Grüße

RA Sommer LL.M.

- Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz -
- Fachanwalt Urheber- und Medienrecht -
www.RAsommer.de/marke
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:17 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.6.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© i-relations GmbH