Markenrecht Forum
  Markenrecht-Start Forum        Archiv        Urteile        Check        Anwälte        Links  

Zurück   Markenrecht Forum > Markenrecht > Markenrecht-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2014, 18:28
aranda aranda ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2014
Beiträge: 2
Standard Umfang Schutz Wortelemente bei Wortbildmarke

Liebe Rechtsexperten,

ich habe eine Gemeinschaftsmarke anmelden lassen - und zwar nach der Beratung durch einen Anwalt, allerdings bin ich nicht mehr sicher, ob ich die richtige Auskunft erhalten habe. Ich würde gerne wissen, in welchem Umfang Textelemente einer Wortbildmarke geschützt sind!?

Vielen Dank im Voraus!

Konkret geht es um mein Logo, das wie folgt aufgebaut ist:
  • Bildelement (ein häufig verwendetes Symbol, allerdings in einer speziellen Ausführung)
  • Wortelement - Firmenname (in einer Schrift ähnlich Arial)
  • Wortelement - Slogan (in einer Schrift ähnlich Arial)

Firmenname und Slogan ergänzen sich gegenseitig und sind (für sich und gemeinsam) einzigartig. Angenommen, jemand übernimmt Firmenname und/oder Slogan: Inwiefern kann ich dagegen vorgehen?

Und falls eine zusätzliche Anmeldung als Wortmarke sinnvoll wäre: Sollte ich Slogan und Firmenname gemeinsam anmelden?

Vielen Dank und liebe Grüße
aranda
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.07.2014, 09:50
aranda aranda ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2014
Beiträge: 2
Standard

Niemand eine Idee? Ist das keine Standardfrage?

Danke und liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.07.2014, 15:39
RA Peter Kraus RA Peter Kraus ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 20
Standard Zu allgemein gehaltene Frage

Es antwortet wahrscheinlich niemand, weil die Frage zu abstrakt ist. Als Antwort könnte man einen mehrseitigen Vortrag halten über die verschiedenen Möglichkeiten, wie bestimmte Fallgruppen von Kombinationen aus Bildelement/Marke/Slogan mit zig anderen Fallgruppen von Kombinationen kollidieren könnten oder auch nicht. Das wäre ein großer Aufwand und nur ein Bruchteil der Ausführungen wäre für Ihren (hier nicht näher erkennbaren) Fall relevant. Womöglich würden Sie das dann noch falsch verstehen, so dass Ihnen nicht geholfen wäre.
__________________
RA Peter Kraus, LL.M.
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
Friedrichstraße 95
10117 Berlin
kontakt@rakraus.de
https://plus.google.com/113584674369011397063/posts
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.6.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© i-relations GmbH