Markenrecht Forum
  Markenrecht-Start Forum        Archiv        Urteile        Check        Anwälte        Links  

Zurück   Markenrecht Forum > Markenrecht > Markenrecht-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.07.2010, 00:19
yoursbars yoursbars ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2010
Beiträge: 3
Frage Das Musical Tanz der Vampire "live" ?

Hallo

Also ich würde gerne das Musical Tanz der Vampire bei uns in der Gastronomie aufführen. Dazu würde ich gerne die original Music verwenden und alle
"Schauspieler" singen Fullplayback.
Darf ich das, oder muss ich den Namen ändern, also Vampir Nacht oder so ?

Ich hoffe jemand kann mir helfen, denn die sache eilt. habe alles schon fertig und der termin wäre im august.. ...

vielen dank

gruss

robin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.07.2010, 14:07
RA Eva Dzepina, LL.M. RA Eva Dzepina, LL.M. ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2010
Beiträge: 79
Standard

Natürlich müssen Sie vorher die entsprechenden Rechte erwerben. Einfach nur den Namen des geschützten Werks zu ändern hilft auch nicht weiter. Erkundigen Sie sich doch u.a. einmal bei der GEMA, www.gema.de.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.07.2010, 15:13
yoursbars yoursbars ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2010
Beiträge: 3
Standard

vielen dank für die antwort, aber gema zahlen wir schon die höchst mögliche gebühr, da wir sport ereignisse und karaoke anbieten.

Es geht mir um die Werbung und um die aufführung selbst, darf ich das oder nicht ?

danke
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.07.2010, 16:51
RA Eva Dzepina, LL.M. RA Eva Dzepina, LL.M. ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2010
Beiträge: 79
Standard

Ob Sie die erforderlichen Aufführungsrechte bei der GEMA erworben haben sollten Sie vorher unbedingt klären. Aufführungsrechte sind nämlich meistens nicht bei der GEMA-Lizenz mit enthalten, diese erteilen eher die Rechteinhaber. Wenn Sie die Aufführungsrechte haben dürfen Sie natürlich auch für die Aufführung mit dem entsprechenden Titel des Musicals werben. Aber erkundigen Sie sich lieber vorher bei der GEMA über den genauen Inhalt Ihrer dort erworbenen Rechte.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.07.2010, 21:44
RA Sommer RA Sommer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2006
Beiträge: 326
Standard Berechtigungsvertrag

Hallo,

GEMA-Verträge zur werblichen Nutzung von Musik muss man sich sehr genau anschauen, da gibt es aktuelle Rechtsprechung, wonach die GEMA teilweise gar keine Lizenzen erteilen darf/durfte.

Ihren Fall verstehe nicht so richtig, es klingt so, als ob Sie Musik lizenzieren und dann umbenennen wollen? Vielleicht könnten Sie das klar stellen?
__________________
Viele Grüße

RA Sommer LL.M.

- Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz -
- Fachanwalt Urheber- und Medienrecht -
www.RAsommer.de/marke
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.07.2010, 19:10
yoursbars yoursbars ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2010
Beiträge: 3
Standard

Ich versuche das Vorhaben noch einmal zu erklären.
Es ist genauso wie es jeder von uns aus einem Club urlaub kennt.
Am Abend wird auf einer Bühne etwas dargeboten. Sketche, Tanzshows, Musicals etc.
Diese werden von den Animateuren mit den vorhandenen Mitteln dargestellt.
Das ganze dann mit der Original Musik, in meinem Beispiel Tanz der Vampire.

Ich möchte das gleiche hier in unserer Gastronomie machen. Begleitetend zum Tagesgeschäft sollen solche Events integriert werden.

robin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.07.2010, 17:38
RA Knauf RA Knauf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2010
Ort: Frankfurt/ Main
Beiträge: 22
Standard

Ich würde es in der Tat zunächst bei der GEMA probieren.

http://www.gema.de/musiknutzer/abspi...eater-buehnen/

Selbstverständlich muss geklärt werden, ob Ihr Fall darunter subsumiert werden kann.

Letztes Jahr hat der BGH entschieden, dass die GEMA auf Grund der Berechtigungsverträge in der Fassung 2002 und 2005 nicht berechtigt ist, urheberrechtliche Nutzungsrechte wegen der Verwendung von Musikwerken zu Werbezwecken wahrzunehmen.


Andreas Knauf
-Rechtsanwalt-

www.ra-amann.de
__________________
Andreas Knauf
-Rechtsanwalt-
-Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz-

www.ra-amann.de
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.01.2014, 16:09
tanzdervampire tanzdervampire ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2014
Beiträge: 1
Ausrufezeichen Aufführungsrechte

Ich weiß, dass dieses Thema schon einige Jahre alt ist. Da eventuell dennoch Leute mit ähnlichen Fragen durch Google und sonstige Suchmaschinen auf diese Seite kommen, habe ich mich entschlossen ein paar Informationen hinzuzufügen:

Was mich nämlich etwas irritiert ist, dass hier ständig nur von der GEMA und deren Lizenzierung die Rede war. Was scheinbar hier vergessen wurde:

es gibt - gerade bei derart erfolgreichen & internationalen Produktionen - auch sogenannte Aufführungsrechte. Diese kann NUR der Rechteinhaber erteilen. In diesem Fall wären das die "Vereinigten Bühnen Wien", kurz VBW.

Und soweit ich weiß werden von den VBW überhaupt keine öffentlichen Laienaufführungen genehmigt. Auf jeden Fall kann die GEMA in diesem Fall keine Berechtigung zur Aufführung erteilen da diese (wenn überhaupt) lediglich das Abspielen der CD auf einer öffentlichen Veranstaltung lizensieren könnte.

www.vbw.at

Liebe Grüße aus Wien!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.02.2014, 19:08
Erdmann Erdmann ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 6
Standard

Ich sehe das Problem hier auch eher in den Rechten zur Aufführung, als in dem Recht, die CD abzuspielen, denn das ist ja wohl gemeint mit "Originalmusik". Wenn yoursbars bei der Gema und den Vereinigten Bühnen Wien nachgefragt hat, wäre es nett, wenn es an dieser Stelle entsprechende Infos zur Sachlage zu lesen gäbe.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.04.2014, 02:11
mostarac mostarac ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2014
Beiträge: 14
Standard

Also auch wenn es um die Werbung geht, musst du dass auf Rechtswegen klärer....
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:06 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.6.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© i-relations GmbH