Markenrecht Forum
  Markenrecht-Start Forum        Archiv        Urteile        Check        Anwälte        Links  

Zurück   Markenrecht Forum > Markenrecht > Markenrecht-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 31.01.2008, 11:24
kferstl kferstl ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2008
Beiträge: 1
Standard Ist ein Slogan, z.B. 'keiner wäscht reiner' schützbar?

Hallo,
bitte um Infos, ob das Urheberrecht für einen Slogan schützbar ist?
z.B. 'Keiner wäscht reiner' oder 'Fünf ist Trümpf'.
Ist das ein Markenrecht, oder was sonst?
Ab wann läuft der Schutz? mit Verwendung oder mit Anmeldung, bzw. Eintragung?
Wo meldet man sowas an?
Was kostet so eine Anmeldung?
Vielen Dank für Unterstützung.
Gruß
Klaus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.02.2008, 08:13
jdk jdk ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2007
Beiträge: 79
Standard

Hallo,

idR. lassen sich solche Slogans als Marke schützen. Der Markenschutz wirkt ab Eintragung rückwirkend zum Anmeldetermin. Reine Anmeldung in Deutschland ab 300,00 Euro.

Grüße,
jdk
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.02.2008, 12:10
RST RST ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2006
Beiträge: 53
Standard

Hallo,

es gibt durchaus Probleme mit der Eintragung von Slogans. Wenn Sie als reine Werbeaussage angesehen werden, sind sie nicht eintragbar. Schätze, dass "Keiner wäscht reiner" z.B. für Waschmittel wohl nicht eintragbar wäre.

Rechte gegen Dritte kann man Übrigen erst mit der Eintragung geltend machen, nicht schon mit der Anmeldung. Die Anmeldung berechtigt lediglich zum Widerspruch.

Gruss
RST
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2008, 16:47
p_q p_q ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 7
Standard

http://www.dpma.de/infos/faq/faqm.html :

Zitat:"Kann ich einen Werbeslogan schützen lassen?

Ja, das ist möglich. Bei Werbeslogans bzw. sloganartigen Wortfolgen ohne bildhafte Ausgestaltung handelt es sich um Wortmarken.
Mit der Frage „Schutz eines Werbeslogans?" beschäftigen sich auch zahlreiche Internetveröffentlichungen, die beispielsweise mit Hilfe einer Suchmaschine unter Eingabe der Suchbegriffe „werbeslogan" AND „schutz" suchbar. "
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:47 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.6.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
© i-relations GmbH